Büchertips

 

In diesem Bereich findet ihr Literatur Empfehlungen zu den Bereichen Musikmarketing, Online Marketing, Social Media Marketing, Search Engine Marketing und Optimization (SEO/SEM) und Webanalyse.

Musikmarketing

 

Online Marketing für die Musikbranche

Toolbox zur Online Musikvermarktung

Herausgegeben von der EBAM Akademie und dem Musikmarkt Verlag richtet sich dieses Buch an alle, die sich mit der professionellen Umsetzung von Promotion und Vermarktung von Musik im Internet befassen oder sich dafür interessieren: Labels, Agenturen, Verlage, Künstler- und deren Management, die mehr über das How-To des Digitalvertrieb, Fankommunikation und Online-Tourpromo erfahren wollen. Neben der Darstellung von Online Marketing Disziplinen wie SEO, Social Media und E-Mail-Marketing, enthält das Buch Verständnisgrundlagen und Hinweise für die generelle Funktionsweise digitaler Kommunikations- und Vertriebswege und zeigt Praxisbeispiele für Tools und Portale für die Musikvermarktung.

Alles in allem eine empfehlungswerte Einführung in die Thematik mit Bezug auf die Musikbranche.

The Future of Music

Das Werk „The Future of Music“ zählt mittlerweile zum Standardwerk für jeden, der sich mit der Zukunft der Musikindustrie auseinandersetzt und sich mit

Auswertungs- und Vermarktungsformen beschäftigen möchte, die über die heutigen Möglichkeiten hinausgehen. Die Thesen (bspw. „Musik wird wie Wasser sein, im Überfluß da und es wird fast nichts kosten“) sind mitttlerweile Realität geworden.
David Kusek und Gerd Leonhard haben ein visionäres Buch geschrieben, was immer noch Aktualität hat. Erhältlich auch als deutsche Version: Die Zukunft der Musik – Warum die digitale Revolution die Musikindustrie retten wird.
Gerd, der sich selbst als Futurist bezeichnet und auf jedem nenneswerten Musik Kongress spricht und präsentiert, hat im Oktober 2012 noch das Buch The Future of Content herausgebracht, was eine Sammlung seiner letzten Artikel und Essays beinhaltet, als Kindle Verion für € 2,99 sicherlich eine gute Investition.

 

Web Marketing for the Music Business

Ein Praxisratgeber zur Online Vermarktung im Musik Business. Englischsprachig. Nach einer Einführung in das Thema Musikmarketing im Internet und einem Marktüberblick, gibt einen genauen Überblick über Musik Marketing im Allgemeinen und die Rolle von Internetmarketing darin. Die folgenden Kapitel gehen auf Music Websites, Technologien, Tools und Audio/Video auf Webseiten ein und gitb viele Praxisanleitungen. Nach dem Bereich E-Commerce und der Vermarktung dessen, kommt ein umfangreiches Kapitel über Web Promotion (Newsletter, Viral Marketing etc.). Nach dem Bereich „Social Media“ kommen noch rechtliche Aspekte and die Reihe. Abgeschlossen wird das Buch mit dem Bereich „Mobile Marketing“. Alles in allem ein Praxisbuch mit Fokus auf den amerikanischen Markt, aber durchaus zu empfehlen.

Taking the Crowd to the Cloud – Social Media for the Music Industry (KINDLE Edition)

Dieses e-Book von Musik Industrie Veteranin Kelli Richards gibt einen aktuellen Einblick (VÖ: 11. November 2011) in das Social Media Marketing für Künstler, Manager und Labels. Für den unschlagbaren Preis von 3,32 € sicherlich gut investiertes Geld für alle, die eine Kindle haben, oder eine Android bzw. iOS Kindle App. Für mich war es ein lohnenswerter Einstieg in die Kindle Welt mit meinem Galaxy Tab.

 

 

 

 

Online Marketing

Praxiswissen Online Marketing

Online Marketing ist mittlerweile ein Bereich, der alles andere ls trivial ist. War der Bereich noch vor wenigen Jahren durch Quereinsteiger  und „Learning by Doing“  zu besetzen, so hat die Branche und die Technologien zu einer Komp

lexität geführt, die sich nicht mehr so einfach erschließen lässt. Online Marketing Manager heute splitten sich in diverse Unterberufe auf (SEO Manager, SEM Manager, Affifliate Manager, CRM Manager, Email Marketing Manager, Online Produkt Manager, Social Media Marketing Manager usw…).

Für viele Neulinge, aber auch Entscheider ist der Einstieg schwer, Literatur rar und meist schnell überholt, das Internet als Recherchequelle überladen und schwer verifizierbar. Erwin Lammenett, der selbst eine Online Marketing Agentur betreibt, hat mit Praxiswissen Online Marketing ein Buch herausgebracht, was praxisnah und verständlich die verschiedenen Facetten des Online Marketing beleuchtet und auch erfahrenen Marketern noch die eine oder andere Inspiration bietet.

Free – Kostenlos: Geschäftsmodelle für die Herausforderungen des Internets

Chris Anderson stellt in seinem Folgebuch zu seinem Bestseller The Long Tail: Nischenprodukte statt Massenmarkt Das Geschäft der Zukunft neue Geschäftsmodelle im Internet vor, die sich dadurch hervortun, vermeintlich kostenlose Güter anzubieten. Um dadurch andere Produkte abzusetzen, den Bekanntheitsgrad zu erhöhen oder über andere Kanäle Einkommen zu generieren. Nicht nur für die Musikindustrie ein hochspannendes Thema.

Gut + spannend geschrieben und auch als Hörbuch zu empfehlen.

 

 

Social Media Marketing

Facebook Marketing unter Freunden

Das Buch „Facebook Marketing unter Freunden“ der beiden Brüder Felix und Klaus Holzapfel gilt als einer der Standart Werk im Facebook Marketing, wenn es nicht ur um plumpe Werbung in diesem Social Netzwerk geht, sondern darum, wie man einen Dialog mit der Zielgruppe aufbaut und Vertrauen mit einer Marke schafft.

Eine 50 Seitige Leseprobe gibt es auf der Verlagsseite: www.businessvillage.de/ bzw. das Kapitel über den Return of Investment auf allfacebook.de/

Sehr zu empfehlen.

 

 

Social Media ROI

Das englischsprachige Buch „Social Media ROI: Managing and Measuring Social Media Efforts in Your Organization (Que Biz-Tech)“ beschäftigt sich mit dem oft vernachlässigten Thema der Erfolsgsmessung einer Social Media Kampagne. Es geht darum, wie man Social Media-Aktivitäten auf die Ziele und Funktionen des Unternehmens ausrichtet, die Erfolge einer Kampagne effektiv messen kann, wie man Richtlinien und Verfahren für effektives Social Media-Management einführt, Social Media in kurz- und langfristige Marketing- und Branding-Kampagnen integriert, mit Social Media schnelleren, besseren Kundensupport erbringt u.v.m.

In der Tiefe und anhand der Details ein Buch für fortgeschrittene Social Media Experten.

Mittlerweile ist im Oktober 2011 auch eine deutschsprachige Version des Buches erschienen: Social Media ROI: Messen Sie den Erfolg Ihrer Marketing-Kampagne.


 

 

SEO / SEM

Google Adwords Advanced  

Wer sich heute mit Onlinemarketing beschäftigt und im Netz gefunden werden möchte, kommt irgendwann um das Thema Seach Engime Marketing nicht mehr vorbei. In seinem  Buch „Google Adwords Advanced: Zielgerichtetes Internet-Marketing mit Google-Anzeigen“ zeigt Guido Pelzer, wie man eine Google Adwords Kampagne plant und umsetzt und mit dem richtigen Budget, Keywords und Texten diese nach und nach optimiert und zum Marketing Erfolg führt.

Wer noch nie mit Adwords gearbeitet hat, sollte es unbedingt mal versuchen, die ersten Schritte sind ganz eifach, aber der Teufe steckt im Detail. Man kann sich bspw. über diesen Lnk anmelden und sich 50€ zum experimentieren sichern: GOOGLE ADWORDS GUTSCHEIN

Viel Erfolg!

 

 

 

Web Analyse

Web Analytics 2.0

Dieses Buch gehört sicher zum State of the Art des Web Analyse. Wer schon mal Webanalytics Ratgeber gelesen hat, wird festgestellt haben, dass sich diese meist nur oberflächlich mit dem Thema auseinadersetzen.

Avinash Kaushik, der auch Autor des Bestsellers  Web Analytics: An Hour a Day ist, ist mit diesem Buch meiner Meinung nach das wohl momentan beste, aktuellste  und ausführlichste Werk zur Webanalyse gelungen. Das Buch ist unabhängig von einem bestimmten Analysetool geschrieben, so wird z.B. Google Analytics, Yahoo, Omniture und andere Webanalyse Tools vorgestellt. Top!

 

 

Google Analytics: Implementieren. Interpretieren. Profitieren.

Es gibt eine Reihe von guten Web Analyse Tools auf dem Markt. Google hat mit Google Analytics und deren Integration in Adsense und die Funktionalitäten im E-Commerce Tracking sicherlich einige Benchmarks gesetzt. Wer Google Analytics richtig einsetzt und deren volle Funktionalität ausreizt, kann seine Webseiten, Profile, Youtube Channel, Webshops etc. nachhaltig optimieren. Das Buch behandelt auch weitreichendere Themen wie benutzerdefinierte Variablen, Annotationen, Analytics Intelligenz, Feedburner-Integration, Pivot-Tabellen und mobiles Tracking.

Ein Muss für jeden, der das Google Webtracking System einsetzen möchte.

 

 

 

Be Sociable, Share!

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)